Unternehmen & Strategien

Nachhaltigkeit in Unternehmen – mehr Schein oder Sein?

Von „Nachhaltigkeit“ und „Corporate Social Responsibility“ ist inflationär die Rede. Doch was ist diese wert? Ein kritischer Blick auf die Hintergründe der Begrifflichkeiten von Prof. Dr. Fifka, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

> zum Artikel

Die E-Zigarette Vype: Schmauchen statt Rauchen

BAT und Ralf Wittenberg machen mit der E-Zigarette „Vype“ das Rauchen wieder populär. Dafür wurden sie beim SignsAward ausgezeichnet.

> zum Artikel

Die neue Seidenstraße

Jahrhundertprojekt: Die neue Seidenstraße ist auch für deutsche Premium-Unternehmen interessant.

> zum Artikel

Ayurveda de luxe in Sri Lanka

Die alte Volksmedizin Ayurveda boomt. Luxuskenner investieren in ihre Gesundheit und fokussieren ihr Selbst.

> zum Artikel

Bayern International: „Das hat Niemand sonst!“

Hans-Joachim Häusler ist Geschäftsführer von Bayern International, der Gesellschaft für internationale Wirtschaftsbeziehungen. Im Interview spricht er über Ziele und Entwicklung dieses besonderen Instruments für Exportförderung. 

> zum Artikel

Badrutt’s Palace in St. Moritz: Hotelikone spielt Ice Cricket

Das Badrutt’s Palace Hotel liest seinen Gästen jeden Wunsch von den Lippen ab. Mit dem jüngsten Marketing-Coup wird nun eine Sportart auf Champions League Niveau etabliert, die es nur in St. Moritz gibt: Cricket on Ice. Ein Interview mit Yves Gardiol.

> zum Artikel

Schattenklang und die Kunst der Veranstaltungstechnik

Mit dem richtigen Mix von außergewöhnlichen Ideen und innovativer Technik wird aus einer einfachen Veranstaltung ein unvergessliches Event. Sagt Geschäftsführer Sven Battmer von Schattenklang im Interview.

> zum Artikel

Fine Jewelry – edler Schmuck im Alltag

Wie Fine Jewelry (dt. edler Schmuck) trotz des gehobenen Preissegments zum alltäglichen Lifestyle-Piece werden kann? Auch, weil Frauen sich mehr Luxus selbst leisten, statt auf Geschenke zu warten.

> zum Artikel

Content-Marketing – über intelligente Prozesse und Tools

Intelligente Prozesse und Tools: mit konsequent organisierten Abläufen und Werkzeugen erfolgreiches Content-Marketing für Premium-Marken betreiben.

> zum Artikel

Gamification: wie Luxusmarken junge Konsumenten durch Social Media gewinnen

Die Luxusmarke Chanel liefert witzige Filter für Snapchat und verführt ihre Follower mit kurzen Videos auf Instagram. Die Luxusindustrie muss das Spielen lernen, wenn sie für jüngere Generation attraktiv sein möchte.

> zum Artikel

Klimaschutz im Fokus der internationalen Luxusunternehmen

Tiffany & Co. übte kürzlich Kritik am amerikanischen Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen. Der Juwelier ist nur eines von vielen Luxusunternehmen, die den Klimaschutz als Thema der Zukunft entdecken.

> zum Artikel

Gemeinschaftliches Wohnen: vom Design-Museum zur Luxus-Immobilie

Eine neue Ausstellung im Vitra Design Museum befasst sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gemeinschaftlichen Wohnens. Die Trends sind auch für Luxus-Immobilien relevant.

> zum Artikel

Fashion Revolution Week: Fair Fashion als Verkaufsargument für Premium-Mode

Die Fashion Revolution Week fordert von Mode-Unternehmen faire Produktionsbedingungen. Auch Premium-Marken könnten Fast Fashion Kritik in ein Verkaufsargument verwandeln.

> zum Artikel

Kann Snapchat die neue Erfolgs-App im deutschen Luxus-Marketing werden?

Die wenigsten deutschen Luxusmarken nutzen Snapchat. Mit der angekündigten Eröffnung einer Snap-Deutschlandzentrale könnte sich das allerdings bald ändern.

> zum Artikel

Coachella 2017: Premium-Marketing im Festival-Werbezirkus

Influencer und Millennials feiern beim Coachella 2017 Musik, Mode, Marken … und sich selbst. Wie bringt eine Premium-Marke wie BMW i ihre Botschaft hier an die richtige Zielgruppe?

> zum Artikel

Digitale Vermarktung von Luxusprodukten

Luxusprodukte lassen sich schon seit Langem nicht mehr nur stationär und mit persönlichem Kundenkontakt verkaufen – der Trend zur digitalen Vermarktung hat Luxusmarken bereits eingeholt.

> zum Artikel

Google Styling-Ideen: Mode im Pinterest-Look

Googles “Styling-Ideen” machen Pinterest Konkurrenz. Outfit-Inspirationen und verwandte Mode-Produkte schaffen in der Bildersuche Kaufanreize.

> zum Artikel