17.06.2017

Luxus-Kosmetik für alle: Sephora kommt zurück nach Deutschland

Luxury-Insights-RedaktionDie Luxury Insights Redaktion steht im ständigen Dialog mit deutschen Premium-Anbietern. Neues, Innovatives und Kontroverses aus der Luxusindustrie veröffentlicht das Team hier.

In der Welt der Beauty-Blogs ist Sephora das gelobte Land der Kosmetikmarken. Von unbekannten Nischenprodukten, über in Europa schwer erhältliche amerikanische Marken, bis hin zu koreanischer Kult-Kosmetik gilt die kuratierte Auswahl in den Läden und auf der Website als unschlagbar. Beauty-Fans in aller Welt, vor allem in den USA und Asien, huldigen an der Ladentheke der nach einer biblischen Schönheit benannten Kette.

Zweiter Versuch nach Schließung der deutschen Sephora-Filialen 2001

Die wenigen deutschen Sephora-Filialen mussten 2001 nur vier Jahre nach der Übernahme durch Moët Hennessy Louis Vuitton (LVMH) schließen. Die Konkurrenz durch die Kosmetik-Kette Douglas war zu groß und Übernahmegespräche scheiterten damals. Jetzt startet LVMH mit Sephora in Deutschland einen zweiten Versuch. Anstatt die Filialen wie in anderen Ländern als luxuriöse Beauty-Tempel zu positionieren, setzt die Firma offenbar auf Luxus-Kosmetik für alle.

Sephora Deutschland eröffnet 2017 bei Galeria Kaufhof in München

Der erste Sephora-Shop eröffnet am 29.6.2017 in München, auf einer Fläche von mehr als 100 Quadratmetern in der Galeria Kaufhof Marienplatz. Weitere Sephora-Filialen in Deutschland sind in Planung.

Auf deutschen Beauty-Blogs wird bereits wild spekuliert, welche Kosmetikmarken damit endlich auch in Deutschland erhältlich sein werden. Bestätigt wurden vorab nur Marc Jacobs Beauty, Becca, Too Faced, Kat Von D, Huda Beauty und die Eigenmarke Made in Sephora.

Wird es bei Sephora Deutschland auch ZOEVA-Kosmetik geben?

Wir sind gespannt, ob auch die international beliebte deutsche Kosmetikmarke ZOEVA bei Sephora Deutschland erhältlich sein wird. International finden die hochwertigen Pinsel und Make-up-Paletten der Frankfurter Firma bei Sephora reißenden Absatz, doch in Deutschland sind sie bisher exklusiv bei – ausgerechnet – Douglas erhältlich.

Können Kosmetika auch in der Masse Luxus bleiben? Im Interview spricht Zoe Boikou, Gründerin & CEO von ZOEVA, über Beauty-Blogger und Authentizität im Kosmetik-Business. Beim Luxury Business Day spricht sie über Female Empowerment: Schönheit als Anliegen.

>> Ihr Ticket für Deutschlands Luxuskonferenz. <<

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken