30.06.2017

Glasmanufaktur Riedel feiert 60 Jahre Firmentradition in Kufstein

Luxury-Insights-RedaktionDie Luxury Insights Redaktion steht im ständigen Dialog mit deutschen Premium-Anbietern. Neues, Innovatives und Kontroverses aus der Luxusindustrie veröffentlicht das Team hier.

Eigentlich hat der Familienbetrieb Riedel schon 2016 sein 260. Jubiläum gefeiert, als sich die Gründung der ersten Riedel Glasmanufaktur in Böhmen jährte. Dass jetzt, ein Jahr später, 200 Jahre weniger auf der Geburtstagstorte stehen, liegt daran, dass die Firma Riedel, wie wir sie kennen, 1957 in Kufstein in Betrieb ging.

Riedel feiert 60 Jahre am Standort Kufstein

Maximilian Riedel im neu eröffneten Glaskabinett-Museum der Glasmanufaktur in Kufstein
Maximilian Riedel im neu eröffneten Glaskabinett-Museum der Glasmanufaktur in Kufstein

Am Tiroler Standort werden bis heute die weltweit geschätzten Weingläser geblasen. Besucher können die Glashütte besuchen und im Outlet shoppen. Seit dem 23. Juni ist der Stammsitz um eine Attraktion reicher. Zur Feier des Jubiläums wurde in Kufstein die Dauerausstellung „Glaskabinett“ eröffnet, die 60 Jahre Glasgeschichte präsentiert. Original-Modelle zeigen, wie sich die Trends rund um Tischkultur, Weinverkostung und Weingenuss über die Jahre entwickelt haben, und gewähren Einblicke in das Familienunternehmen Riedel.

Riedel Glaskabinett stärkt die Traditionsmarke Riedel

Familie wie Firma Riedel stärken mit der Dauerausstellung ihre bereits starke Position als Weinglas-Experten mit ungebrochener Handwerkstradition.

Ein Glasbläser in der Riedel Glasmanufaktur in Kufstein
Ein Glasbläser in der Riedel Glasmanufaktur in Kufstein

Merken